107. Gießener Pfingst-Regatta 2019

Die aktuelle Ausschreibung für die 107. Gießener Pfingst-Regatta 2019 ist online.

Auch in diesem Jahr findet wieder der Sprint-Cup der Sparkasse Gießen mit Preisgeldern von bis zu 500 € statt sowie der Kinderwettbewerb um einen Gutschein in Höhe von 500 € der Ruderwerkstatt.

Außerdem gibt es viele attraktive Pokale in Rennen um Herausforderungs- und Wanderpreise zu gewinnen, hier gibt es eine Übersicht dazu.

Wir haben die Ausschreibung nur ganz leicht angepasst und dabei Vorschläge von teilnehmenden Vereinen aus dem letzten Jahr Rechnung getragen. Bitte beachtet die geänderten Bestimmungen für Jungen- und Mädchenrennen, diese sind ebenfalls berücksichtigt.

Geblieben ist das Rabatt-System: Teilnehmende Vereine mit einem Meldegeld von mehr als 400,-€ erhalten 10% Nachlass. Nachmeldungen und Renngemeinschaften finden bei den Rabattregelungen keine Berücksichtigung.

Um möglichst viele Rennen zustande kommen zu lassen bitte an die Alternativmeldungen denken, auch mehrere Alternativmeldungen sind möglich.

Bitte beachtet bei den Meldungen zu den Pokal-Rennen (Lahn-Pokal, Großherzogs-Preis usw.), dass die Preise nur in der Leistungsgruppe I der Altersklasse A ausgefahren werden! (In der Rennfolge vermerkt, siehe auch Besondere Bestimmungen IV a).

Die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier.